Liebe Mitglieder, liebe Bergfreunde!

An alle Mitglieder, zur Kenntnis:

An die AVS Sektion Bruneck, An die AVS Landesleitung

St. Lorenzen, den 05.12.2020

Die 53. Hauptversammlung des AVS Ortsstelle St. Lorenzen am 16.01.2021 kann aufgrund der aktuellen Corona-Entwicklungen nicht stattfinden.

Der Ausschuss hat sich bei der letzten Sitzung einstimmig dazu entschlossen, die für den 16. Jänner 2021 geplante Hauptversammlung in St. Lorenzen abzusagen.

Ausschlaggebend für diese Entscheidung sind die akuten Entwicklungen der Corona- Pandemie. Die herausgegebenen Richtlinien – sprich Dekrete – seitens des Staates und der Landesregierung erlauben es uns nicht, Veranstaltungen und Versammlungen abzuhalten.

Als größter Verein in St. Lorenzen tragen auch wir Verantwortung und wollen mit dieser Entscheidung eine angemessene Vorbildwirkung zeigen.

Die gesetzlichen Rahmenbedingungen sehen vor, dass die Jahresabschlussrechnung 31.12.2020 bei der Vollversammlung genehmigt und der Kassier entlastet werden muss. Zudem stehen auch Neuwahlen an.

Dies berücksichtigend beschließt der Ausschuss, die Vollversammlung mit Neuwahlen auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben und neu einzuberufen. Die entsprechende Einladung folgt rechtzeitig.

Herzliche Grüße und bleibt gesund!

Herbert Lauton Ortsstellenleiter