Mit seinen sieben Seitentälern und einer großen Vielfalt an Berg- und Gipfeltouren gilt das Salzburger Lungau als das Eldorado der Skitourengeher. Der Lungau ist somit der ideale Ausgangspunkt für viele reizvolle Skitouren aller Schwierigkeitsstufen.
Untergebracht sind wir im ***Hotel Aloisia in Mariapfarr – und in dieser Umgebung werden wir unsere Skitouren unternehmen. Je nach Schneelage und Witterung werden wir die Ziele auswählen: Gstoder, Gummer, Große Kesselspitze, Schwarzeck und Weisseneck. Bei den leichten bis mittleren Touren haben wir 900HM – 1300 HM zu bewältigen. Beherrschung der Spitzkehren und Skifahren im freien Gelände sind erforderlich.

Abfahrt: Donnerstag 12.März um 4.45 Uhr Autobahnhof Bruneck und
05.00 Uhr St. Lorenzen Parkplatz Ost Markthalle
Preis: Euro 360,00 inkl. Bus und Führung, sowie 3x Halbpension
Tourendaten: Aufstiege von 900 Hm – 1300 Hm – ca. 3 – 4 Stunden – leicht bis mittel
Ausrüstung: komplette Skitourenausrüstung, Pieps, Schaufel, Sonde, Harscheisen und warme Kleidung, Badesachen, Personalausweis und AVS-Ausweis
Tourenleiter: Christian Mairhofer, Klaus Hilber, Michael Hilber, Franz Aschbacher, Andrea Wisthaler, Rita Lauton

Meldungen bei Lauton Rita 348/6920652 bis 15.Februar
Die Anmeldung ist erst mit Einzahlung des gesamten Betrages von Euro 360,00 gültig Überweisung bis 15.Februar – RAIKA – St.Lorenzen

IBAN IT80 F 08035 58820 000301235 338
Nur für AVS-Mitglieder
Anmeldungen per SMS und E-mail werden nicht berücksichtigt