LEIDER MUSS DIESE WANDERUNG AUFGRUND DER SCHLECHTEN WETTERPROGNOSEN ABGESAGT WERDEN!!!
Imposante Höhenwanderung auf dem Sentiero delle Creste über teils felsige, baumlose Bergrücken mit traumhaften Tiefblicken. Anfangs in Serpentinen steil aufwärts zur Crepe Rosse 2223m, im Auf- und Ab weiter unterhalb des Sass de Roi und dann am Grat entlang zu den Cime di Agnereze 2352m. Auf einem kleinen Steig geht´s schlussendlich hinauf auf den Gipfel 2384 m mit einem fantastischen 360 Grad Rundumpanorama auf die Dolomiten, die Civetta, Sasso Bianco, Cime di Pezza, catena dell`Auta und Punta Serauta. Über einen Steig hinter der Pala di Mezzo steigen wir nach Rocca Pietore ab, wo uns der Bus abholt.

Abfahrt: 07.00 Uhr St. Lorenzen Parkplatz Ost Markthalle um 06.50 Uhr in Bruneck
Preis: Euro 20,00 Erwachsene
Gehzeit: Ca. 5 – 5 ½ Stunden – ca. 650m Aufstieg und 1450 m Abstieg
Einkehrmöglichkeit: Proviant mitnehmen
Schwierigkeit: mittelschwer – Ausdauer notwendig – unbedingt festes Schuhwerk – Trittsicherheit erforderlich
Wanderbegleiter: Oberparleiter Konrad – Lauton Herbert

Anmeldung von Montag bis Freitagabend AVS Nummer 349 2365075
Nur für AVS-Mitglieder
Anmeldungen per SMS werden nicht berücksichtigt