Die südliche Steiermark bietet abwechslungsreiche Landschaften und viele Besonderheiten. Die Radtouren führen uns Hügel auf und ab, mit tollen Ausblicken zu den Weinbergen und gepflegten Gärten, die diese Landschaft so einzigartig machen. Die Einkehr in den Buschenschänken darf dabei natürlich nicht fehlen.
Wir sind im Hotel Schmied in Maltschach untergebracht. Unsere Touren verlaufen großteils auf asphaltierten, ruhigen Nebenstraßen, teilweise auch auf Schotterwegen.
…und hier die Bilder von Michael Hilber

Abfahrt: am Donnerstag 14.06.2018 in Bruneck um 5.00 Uhr am Autobahnhof in St. Lorenzen um 5.30 Uhr am Parkplatz Ost (Markthalle)
Ausrüstung: Funktionstüchtiges Mountainbike oder E-Bike mit Reserveschlauch und Pumpe, Radhelm, Regenschutz, kleiner Rucksack, Schwimmsachen und gültigen Personalausweis (Dirndl oder Lederhose – wer hat)
Tourenleiter: Mairhofer Christian, Hilber Klaus, Hilber Michael, Lauton Rita
Kosten: Euro 340,00 pro Person im Doppelzimmer – im Preis inbegriffen sind: 3x HP mit einem Getränk beim Abendessen, Busfahrt und Tourenführung

Anmeldung: Rita Lauton – Handy 348/6920652 – bis 11.Mai – die telefonische Anmeldung hat erst mit der Einzahlung des Gesamtpreises von Euro 340,00 Gültigkeit Einzahlung Raiffeisenkasse St. Lorenzen IBAN: IT 80 F 08035 58820 000301235338

Bei Ausfall wird der eingezahlte Betrag nur bei einem triftigen Grund oder mit Vorweisen eines ärztlichen Zeugnisses zurückerstattet.

Der Alpenverein übernimmt keinerlei Haftung gegenüber Diebstahl oder Schäden am Fahrrad während der gesamten Radtour.
Der Veranstalter behält sich Änderungen im Programm vor und weist darauf hin, dass jeder Teilnehmer für seine Fahrweise selbst verantwortlich ist.

Mitglieder der Ortsstelle St.Lorenzen und Sektion Bruneck haben Vorrang
Begrenzte Teilnehmerzahl

Programm für die Radtouren in der südlichen Steiermark

1. Tag: Nach der Anreise beginnt unsere erste Tour in Oberhaag, wo es gleich 5 km aufwärts
geht. Im Buschenschank Tertinek werden wir uns stärken. Die Tour führt weiter über
den Grenzkamm von Slovenien zur Pogelalm und bergab nach Maltschach zum Hotel Schmied, wo wir uns einquartieren und dann das Abendessen genießen.
ca. 25 km mit 700 HM

2. Tag: Nach dem Frühstück starten wir vom Hotel aus nach Grossklein und Kreuzberg –
Dann weiter nach Hirritschberg, wo wir im Buschenschank Stelzl zur Mittagsrast einkehren. Anschließend geht’s weiter nach Schlossberg und zurück ins Hotel.
Ca. 45 km mit 700 HM

3. Tag: Am dritten Tag bringt uns der Bus nach Heimschuh, wo unser Start und auch das Ziel der Sausalen Radtour ist.
Ca. 57 km mit 700 HM

4. Tag: Nach dem Frühstück fahren wir mit dem Bus nach Deutschlandsberg. Dort starten wir die Schilcherradrunde mit ca. 42 km und 56 HM bevor wir die Heimreise antreten.

Ausrüstung: Funktionstüchtiges Mountainbike oder E-Bike mit Reserveschlauch und Pumpe, Radhelm, Regenschutz, kleiner Rucksack, Schwimmsachen und gültigen Personalausweis.

Der Veranstalter behält sich Abänderungen im Programm vor und weist darauf hin, dass jeder Teilnehmer für die Fahrweise selbst verantwortlich ist.

Der Alpenverein übernimmt keinerlei Haftung gegenüber Diebstahl und Schäden am Fahrrad während der gesamten Radtour.