Das Valle Maira Tal erstreckt sich von Cuneo in westlicher Richtung zur französischen Grenze. Dieses Tal ist ein Eldorado für Skitourengeher.
Je nach Schneelage – und an die Verhältnisse angepasst – werden wir leichtere bis mittlere Skitouren von 1000 – 1500 HM sowie Überschreitungen unternehmen.
Unsere Unterkunft ist die Pension Ceaglio in Marmora, wo wir uns auch von der kulinarischen Küche dieser Gegend verwöhnen lassen.
…und hier die Bilder von Michael Hilber
Kosten: Euro 460,00 – der Preis beinhält Busfahrt, 4x Halbpension und Führung der Touren
Ausrüstung: komplette Skitourenausrüstung mit Pieps, Sonde und Schaufel, Personalausweis
Abfahrt: 4.30 Uhr in Bruneck am Autobahnhof und um 4.45 Uhr in St. Lorenzen bei der Markthalle – Parkplatz Ost
Tourenleiter: Mairhofer Christian, Hilber Klaus, Hilber Michl und Lauton Rita

Die telefonische Anmeldung hat erst mit der Einzahlung des Gesamtpreises von Euro 460,00 Gültigkeit – die Zahlung muss bis spätestens 10.Februar 2018 bei der Raika St. Lorenzen eingehen:
IBAN: IT 80F 08035 58820 000301235338

Die Rückvergütung des bezahlten Betrages wird gewährt: Bei Vorlage eines ärztlichen Zeugnisses oder beim Todesfall eines Familienmitgliedes

Auskunft und Anmeldung bei Lauton Rita 348/6920652 nur für AVS-Mitglieder
AVS.Mitglieder von St.Lorenzen und Bruneck haben Vorrang
Anmeldungen per SMS und E-Mail werden nicht berücksichtigt
ACHTUNG: Begrenzte Teilnehmerzahl