Eine Einführung in alle Spielarten des Kletterns. Dazu gehört Knotenkunde genau so wie das Verhalten am Berg und das Wissen über die verschiedensten Hilfsmittel und deren Einstatzbereiche.
Die wichtigsten Grundbegriffe werden zusammen erlernt und auch Knoten und seiltechnisch wird allerlei gezeigt. Dazu gehören vor allem auch Techniken die man zu Hause beim Aufbau einer Seilhutsche oder zum Spannen eines einfachen Zeltes im Garten gebrauchen kann. Ein Flaschenzug kann dabei beim Spielen auch oft gebraucht werden.
All dies werden wir erlernen und auch versuchen zu testen.
Dieser Nachmittag ist für Kinder und Jugendliche gedacht!
Wann: Freitag, 26.01.2018 um 17.00 Uhr
Treffpunkt: 17.00 Uhr vor dem Eingang zum AVS-Lokal
Kursbegleiter: Stephan Pörnbacher, Andrea Wisthaler
Ausrüstung: Normale bequeme Bekleidung; etwas zu Trinken.
Anmeldung: bis Donnerstag. 25.01.2018 unter der Nummer 348 4535491 (Stephan Pörnbacher)