Mit dem Zug fahren wir nach Vierschach und mit der Helmbahn hinauf zur Bergstation. Von dort geht´s über die Lärchenhütte zur Klammbachalm, wo wir unsere Mittagspause halten. Anschließend wandern wir gemütlich hinunter auf den Kreuzbergpass.
Wir fahren mit dem Linienbus um 16.00 Uhr bis nach Innichen zum Hauptbahnhof und mit dem Zug um 16.50 Uhr zurück nach St. Lorenzen.
…und hier schon die Bilder dieser Sonnenwanderung

Abfahrt: 07.22 Uhr St. Lorenzen Zugbahnhof St. Lorenzen Ankunft in Vierschach um 8.27 Uhr – Auffahrt mit der Helmbahn ab 8.30 Uhr
Gehzeit: insgesamt zirka 4 Stunden – Aufstieg 314m – Abstieg 720m
Schwierigkeit: leichte und sehr lohnende Wanderung
Wanderbegleiter: Herbert Lauton

Bitte Anmeldung bis Donnerstag 17.August 2017 – AVS Nummer 349 2365075
Anmeldungen per SMS werden nicht berücksichtigt