Auf der Südseite des Monte Rosa erwarten uns grandiose Tiefschneeabfahrten und unberührte Pulverhänge. Die Höhenmeter im Aufstieg werden durch die Liftverbindungen gering gehalten – wir erleben Traumabfahrten mit bis zu 2000 Höhenmetern.
Die Anreise erfolgt über Mailand, Aostatal bis Pont-Saint Martin und weiter nach Gressoney, wo wir im Hotel DUFOUR untergebracht sind.
Die Touren werden je nach Wetter und Schneelage geplant – z.B. die Vincent Pyramide 4215m – mit ca. 950 HM, oder die Punta Giordani 4046m – mit ca. 800 HM. Weitere Aufstiege von ca. 1-2 Stunden und nachher Abfahrten in andere Täler, um dann wieder mit Aufstiegsanlagen zurück nach Gressoney zu kommen

Abfahrt: Samstag 03.45 Uhr – Autobusbahnhof Bruneck, 04.00 Uhr in St. Lorenzen Parkplatz Ost Markthalle
Preis: Euro 690,00 inbegriffen sind die Busfahrt, 4x HP, Skipass für 5 Tage und Führung mit Bergführer
Anzahlung Euro 500,00 bis 25.Februar 2017 auf das Konto bei der Raika St.Lorenzen IBAN IT 80 F 08035 58820 000301235338 – Grund Monterosa
Der Rest von Euro 190,00 wird im Bus kassiert
Höhenunterschied:
1. Tag 1400 HM Aufstieg – ca.4 Stunden ??
2. Tag 700 HM Aufstieg zum Gipfel ca. 2 Stunden ??
Ausrüstung: Komplette Skitourenausrüstung mit Piepsgerät, Sonde, Schaufel, Harscheisen und leichte Steigeisen, Klettergurt und 2 HMS-karabiner, 1 Bandschlinge, AVS-Ausweis und gültigen Personalausweis, Sanitätskarte
Anforderung: Die Touren sind mittelschwer, aber durch die 4000 m hohen Gipfel ist gute Kondition und sicheres Skifahren notwendig. Bei allen Touren begleiten uns zwei ortskundige Bergführer, die sich in diesem Gebiet bestens auskennen.
Tourenleiter: Lauton Rita, Mairhofer Christian und Hilber Klaus

…und hier die Bilder dieser unvergesslichen Tage

Anmeldung bis 20.Februar 2017 bei Lauton Rita Tel. 348/6920652
Anmeldungen per SMS werden nicht berücksichtigt
Begrenzte Teilnehmerzahl