Diese Winterwanderung führt uns ins hintere Navistal. Wir wandern hinauf zur Naviserhütte die im Bezirk Innsbruck Land in den Tuxer Alpen liegt und weiter zur Stöcklalm auf 1882 m. Die weitgehend unberührte Natur und das wunderschöne Panorama geben dem Namen „Tal der Liebe“ alle Ehre.
Bei der Naviserhütte auf 1782 m werden wir uns mittags verwöhnen lassen und wer möchte, kann sich für die Abfahrt ins Tal eine Rodel leihen.
….und hier die Bilder dieser Wanderung

Abfahrt: 08.00 Uhr St. Lorenzen Parkplatz Ost Markthalle, um 7.50 Uhr in Bruneck
Preis: Euro 15,00
Gehzeit: Ca.3 ½ bis 4 Stunden
Höhenunterschied: Aufstieg und Abstieg ca. 550 Hm
Einkehrmöglichkeit: Vorhanden
Schwierigkeit: Leichte Winterwanderung ohne Schneeschuhe
Wanderbegleiter: Luis Peer und Waltraud Valle

Anmeldung von Montag bis Freitagabend AVS Nummer 349 2365075
Nur für AVS-Mitglieder
Anmeldungen per SMS werden nicht berücksichtigt