Weisskugel
Die Aussicht von der Weißkugel ist aufgrund ihrer zentralen Lage eine der umfassendsten in den gesamten Alpen. Wir steigen am ersten Tag vom schönen Matschertal – vom Parkplatz des Glieshof ausgehend – zu den Saldurseen empor und weiter bis zur Oberetteshütte. Die sieben großartigen Saldurseen liegen am Fuße der vergletscherten Saldurberge. Am zweiten Tag erfolgt die Besteigung des weißleuchtenden Gletscherriesen der Ötztaler Alpen über das „Matscher Wandl“.

Abfahrt: 6.00 Uhr in St. Lorenzen – Parkplatz Ost Markthalle 5.45 Uhr in Bruneck Busbahnhof
Preis: Euro 90,00 – inkl. Bus und Halbpension Oberretteshütte
Höhenunterschied und Gehzeit: 1.Tag 900 Hm Aufstieg ca. 3,5 Stunden, 2.Tag 1200 Hm Aufstieg ca. 4,5 Stunden und
1900 Hm Abstieg ca. 4 Stunden
Ausrüstung: Komplette Hochtourenausrüstung mit Steigeisen, Pickel, Klettergurt, Schraubkarabiner, Reepschnur, Proviant, warme Kleidung, Hüttenschlafsack und AVS-Ausweis
Schwierigkeit: Mittelschwere Gletschertour
Tourenleiter: Mairhofer Christian, Wisthaler Fabian, Töchterle Alexander, Hilber Klaus, Oberlechner Reinhard und Hilber Michael

BEGRENZTE TEILNEHMERZAHL
Anmeldungen bei Fabian Wisthaler 348/3725039 – bitte abends

Anmeldungen per SMS werden nicht berücksichtigt