mondeval
Der Monte Mondeval 2455m liegt wie eingebettet zwischen dem Pelmomassiv und dem Giaupass. Am Gipfel bietet sich ein grandioser Rundblick zur Civetta, Marmolada und den Tofanen. Dieses Gebiet begeistert die Wanderer vor allem aufgrund seiner eindrucksvollen Blumenvielfalt. Wir fahren nach Selva di Cadore – und nach einer kurzen Kaffeepause starten wir unsere Wanderung zum Weiler Toffol. Stetig ansteigend geht´s über die Markierung 465 Richtung Ponte dei Sassi. Über blühende Almwiesenhänge umrunden wir zunächst unser Gipfelziel Monte Mondeval, um dann ostseitig im leichten Anstieg über Weideflächen den Gipfel zu ersteigen. Nach der gemütlichen Mittagsrast wandern wir in leichtem Auf und Ab der Forcella Giau zu und weiter bis zum Endziel – dem Giaupass
..und hier die Bilder dieser Wanderung: [pe2-gallery album=“http://picasaweb.google.com/data/feed/base/user/102200832674673985981/albumid/6303172001756939233?alt=rss&hl=en_US&kind=photo“ ]

Abfahrt: 7.00 Uhr St. Lorenzen Parkplatz Ost Markthalle, um 06.50 Uhr in Bruneck Autobahnhof
Preis: Euro 15,00
Gehzeit: ca.5 Stunden
Höhenunterschied: Mit den kleinen Gegenanstiegen Aufstieg 1200 HM – Abstieg 300 HM
Einkehrmöglichkeit: Proviant mitnehmen
Wanderbegleiter: Herbert Lauton und Crepaz Karl

Anmeldung von Montag bis Freitagabend AVS Nummer 349 2365075

Anmeldungen per SMS und Mail werden nicht berücksichtigt